Why Him?

Originaldauer
107 min
Regisseur
John Hamburg
Besetzung
Zoey Deutch, Bryan Cranston, James Franco
Sprachen
Deutsch, Englisch
Erscheinungsjahr
2016
FSK-Angabe
12 Jahre
  • SD
    € 4,99
  • HD
    € 5,99

Handlung

Theoretisch könnte sich Ned Fleming ("Breaking Bad"-Star Bryan Cranston) glücklich schätzen: Seine über alles geliebte Tochter Stephanie (Zoey Deutch) hat einen Mann gefunden, der sie glücklich macht und obendrein noch Milliardär ist. Der überfürsorgliche Vater sieht in dem Jungunternehmer Laird (James Franco) jedoch nur einen tätowierten, vulgären, ungehobelten Dummschwätzer, der es irgendwie geschafft hat, sein kleines Mädchen zu umgarnen. In der turbulenten Komödie "Why him?" (2016) entbrennt ein unterhaltsamer Wettstreit um Stephanies Zuneigung. Mehrere Promis haben im Film Cameo-Auftritte, unter anderem Steve Aoki, Elon Musk und Gene Simmons.

Gedreht hat "Why Him?" der Regisseur John Hamburg ("... und dann kam Polly") nach einem Vorschlag von Jonah Hill: "Jonah ging damals mit jemanden aus und hatte wohl Stress mit dem Vater seiner Freundin. Jedenfalls kam er mit der Idee von einem schnoddrigen Silicon-Valley-Typen um die Ecke", verriet Ian Helfer, Co-Autor der Komödie, in einem Interview mit "Collider".

Nach Stress riecht auch das Treffen im Film: Stephanies Familie will ihre studierende Tochter zur gemeinsamen Weihnachtsfeier besuchen. Dort angekommen, stellt sich aber heraus, dass Stephanie inzwischen bei ihrem Freund wohnt, von dem sie nie erzählt hatte, und dass sie das Studium abbrechen möchte.

Dem konservativen Vater mit einer Printmedien-Firma geht das natürlich gegen den Strich. Und dass er sich nun mit diesem Handy-Spiele-Typen und seinem exzessiven Lebensstil herumschlagen muss sowieso. Ned Fleming entwickelt einen regelrechten Hass gegenüber dem Verlobten seiner Tochter und will die anstehende Hochzeit um jeden Preis verhindern - allerdings hat er die Rechnung ohne Laird gemacht.

Weitere Bilder


So funktioniert’s

In der Unitymedia Videothek einfach und bequem zuhause Filme leihen. Sie benötigen dafür einen Kabelanschluß sowie die passende HD-Hardware.

  1. ANSCHLIESSEN

    Prüfen Sie die Anschlüsse Ihrer HD-Hardware.

  2. VIDEOTHEK AUFRUFEN

    Wählen Sie im Menü Ihrer HD-Hardware „Videothek“.

  3. BESTELLEN

    Wählen Sie einen Film und bestellen Sie bequem per Knopfdruck.

Hilfe & Service

Finden Sie schnell und einfach die richtigen Antworten auf Ihre Fragen rund um die Unitymedia Videothek.

Zur Soforthilfe


Oder fragen Sie Nina, unsere virtuelle Online-Beraterin.

Jetzt Frage stellen