Live by Night

Originaldauer
124 min
Regisseur
Ben Affleck
Besetzung
Ben Affleck, Elle Fanning, Remo Girone
Sprachen
Deutsch, Englisch
Erscheinungsjahr
2016
FSK-Angabe
16 Jahre
  • SD
    € 4,99
  • HD
    € 5,99

Handlung

Das Highlight des Gangster-Epos "Live By Night" (2016) von und mit Ben Affleck sind die Frauen im Leben des romantischen Outlaws Joe Coughlin - allen voran Elle Fanning als Tochter eines Polizeichefs. Ihr gelingt es in den gemeinsamen Szenen mit Affleck, der widersprüchlichen Figur des vom Ersten Weltkrieg gebrochenen Ex-Soldaten Joe, Leben einzuhauchen.

"Ich habe mich zum Kriegseinsatz gemeldet. Ich ging als Soldat und kehrte zurück als Gesetzloser." - Das teilt Joe (Affleck) dem Zuschauer im Voiceover zu Beginn des Films mit. Und gleich geht es Schlag auf Schlag: Es ist die großartig inszenierte Zeit der Prohibition und verwickelter Bandenkriege in Boston, aus denen sich Joe rauszuhalten versucht. Mit kleinen Überfällen hält er sich über Wasser.

Doch Joe verliebt sich in Emma Gould (Sienna Miller), die Mätresse des Gangsterbosses Albert White. Sie beschließen, gemeinsam zu fliehen. Ein letzter Bankraub soll ihnen den Neustart ermöglichen. Doch alles geht schief, Emma wird getötet, Joe wandert für drei Jahre in den Knast. Wieder raus, will er den Mord an seiner Geliebten vergelten und heuert bei Whites Widersacher an, dem italienischen Mafiaboss Pescatore (Remo Girone).

Dieser schickt Joe nach Florida, wo er sein Rum-Imperium gegen den Erzfeind verteidigen soll. Vor Ort arrangiert er sich mit dem Sheriff (Chris Cooper) und lernt dessen reizende Tochter Loretta (Fanning) kennen, die es nach Hollywood zieht, sich aber zunächst als heroinabhängige Hure verdingt - was später noch einmal wichtig für die Geschichte wird. Und langsam aber stetig beginnt Joes unaufhaltsamer Aufstieg zum Mafiaboss wider Willen, dank stylischer Outfits, guter Kameraarbeit und detailreicher Kulissen hervorragend in Szene gesetzt.

Weitere Bilder


So funktioniert’s

In der Unitymedia Videothek einfach und bequem zuhause Filme leihen. Sie benötigen dafür einen Kabelanschluß sowie die passende HD-Hardware.

  1. ANSCHLIESSEN

    Prüfen Sie die Anschlüsse Ihrer HD-Hardware.

  2. VIDEOTHEK AUFRUFEN

    Wählen Sie im Menü Ihrer HD-Hardware „Videothek“.

  3. BESTELLEN

    Wählen Sie einen Film und bestellen Sie bequem per Knopfdruck.

Hilfe & Service

Finden Sie schnell und einfach die richtigen Antworten auf Ihre Fragen rund um die Unitymedia Videothek.

Zur Soforthilfe


Oder fragen Sie Nina, unsere virtuelle Online-Beraterin.

Jetzt Frage stellen